Vape or Smoke im Test, Vaporizer oder Purpfeife?

Vape or Smoke inklusive Geschenkbox.

Vape or Smoke Taschenvaporizer oder kompakte Purpfeife?

Vape or Smoke. Kann dieses Gerät beides, verbrennen und vaporisieren? Lese mehr über den Vape or Smoke, Vaporizer oder Purpfeife?

Vor Monaten schon kam der Vape or Smoke zu uns in die Testarena. Das Gerät ist sehr handlich und aus einen Hitzebeständigen Kunststoff gefertigt. Die Kräuterkammer besteht aus Edelstahl und benötigt ein langes Sieb, welches in die Rundung der Kräuterkammer gelegt wird.

Vape or Smoke Kräuterkammer

Vape or Smoke Kräuterkammer aus Edelstahl.

Durch hochschieben öffnet sich die ganze Apparatur, so auch die Kräuterkammer. Das Mundstück lässt sich heraus klappen, zieht man nun das Mundstück etwas höher zündet ein Piezozünder die Gasflamme und diese erhitzt die Kräuterkammer. Das klingt in der Theorie auch ganz toll, leider funktioniert es praktisch eher schlecht. Wir haben es selten geschafft das Kraut nicht zu verbrennen. Die Kräuter werden nur von einer Seite erwärmt oder eher verbrannt und der Geschmack ist sehr metallisch.

Für knapp 129 Euro Endkundepreis sollte man das Wort Vape aus dem Namen nehmen. Smoke passt da schon eher und wer auf so etwas steht und gerne pur die Kräuter raucht hat mit dem Or Smoke ein schnellen Hitter der nicht auffällt, aber ist der Vape or Smoke so viel Geld wert?

Vape-or-smoke in seine Einzelteile zerlegt.

Der Vape-or-Smoke lässt sich komplett zerlegen.

Fazit: Vape or Smoke ist eher Smoke und das auch noch teuer! Die Materialien und die Verarbeitung sind schlicht. Viel Kunststoff im Mund und Verbrennung garantiert, das macht die Vaporisation eher zum Geduldspiel. Der Vape or Smoke ist kein Vaporizer und auch kein Zwitter er ist ein Verbrenner! Das sieht man auch schön in dem Video von Vape or Smoke, die Dame raucht Pustebacke und es ist definitiv Qualm. Finger weg von solchen Geräten in dieser Preisklasse findet man schon einige gute Vaporizer wie z.B. Vapman, Vapman Basic, Vapbong, Launch Box,  Iolite, selbst der Vapir ist da viel besser 😉 Also spart euer Geld für besseres auf.

 

Dieser Beitrag wurde unter Vaporizer Berichte abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.