DaVinci Vaporizer

DaVinci Vaporizer, einer der kleinsten digitalen Vaporizer

Wir haben die Gelegenheit den neusten DaVinci Vaporizer zu testen. Hier ein kurzer Auszug, ein ausführlicher Test folgt noch.

aufgeklapter davinci vaporizer

Davinci Vaporizer, gut verarbeitet und in 30 Sek klar zum dampfen

Der DaVinci Vaporizer überzeugt durch sein Handling und die Liebe zum Detail. Bei Rolls Roys Autos ist ein Regenschirm in der Autotür versteckt bei dem DaVinci Verdampfer ist ein formschöner und praktischer Pinsel  in der Kräuterklappe versteckt. Aber der Davinci verspricht noch mehr, nämlich eine ordentliche Funktion. Wir haben den neuen Da Vinci schon mal kurz an getestet. Dabei viel uns besonders die gute Verarbeitung und die hohe Qualität der Materialien auf. Die Optik ähnelt einem handlichem Funkgerät. Bin ich Zivi oder Dampfer? Die flexible Antenne, ach ne das Mundstück, passt sich hervorragend an die Optik und Funktion an. Etwas länger dürfte es schon sein, aber das hat der Hersteller auch gleich im Angebot. Wir haben eine Verlängerung aus Silikonschlauch und Glasmundstück gewählt, das inhalieren geht einfacher und der Dampf ist etwas kühler. Aber für unterwegs ist das kurze Mundstück super. Der sonst geräuschlose DaVinci erzeugt ein leichtes pfeifen beim inhalieren, dabei kann der Luftzug gut kontrolliert werden. Das kennen wir auch von anderen Vaporizern und empfinden dies nicht als störend. Die Kräuter werden gleichmäßig erwärmt und verdampft.

Die eingestellte Temperatur wird in ca. 30 Sekunden erreicht. Nach ein paar Zügen kommt auch schon Dampf, dieser schmeckt gut und hat eine gute Konsistenz. Nach 10 Minuten schaltet sich der Davinci wieder ab und geht in den Standby Modus. Das bedeutet das Display zeigt den Akkustand und die momentane Temperatur an. Erst beim betätigen des Schiebeschalters schaltet der Davinci komplett ab. Der Hersteller gibt 45 Minuten Akkudampf an, wir testen noch. Hängt der Davinci am Ladekabel, kann er auch gleichzeitig benutzt werden. Die Temperatur lässt sich von 0-220 grad einstellen. Eine Umschaltung von Fahrenheit zu Celsius ist möglich. Die zuletzt eingestellte Temperatur wird gespeichert.

Davinci Vaporizer Lieferumfang

Davinci Vaporizer Lieferumfang

Der DaVinci hat gleich zwei kleine Patronen dabei um Flüssigkeiten wie Öle, E-Ziggi Liquids, Konzentrate usw. zu verdampfen. Die Patrone kommt dann einfach in die Füllkammer, sehr innovativ!

DaVinci Vaporizer ist jetzt bei Verdampftnochmal erhältlich!

Dieser Beitrag wurde unter Vaporizer Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.