Magic Flight Launch Box Vaporizer

Die Magic Flight Launch Box ist ein kleiner handlicher Vaporizer der mit wiederaufladbaren Batterien, als Energiequelle, auskommt.

Bild der Launch Box mit aufgeklappten Deckel

Launch Box 2.0 Vaporizer

Schneller und kleiner ist wohl kein anderer Vaporizer. Die Launch Box startet innerhalb 3 Sekunden voll durch. Mit einem vollen Akku bekommt ihr schon nach 1-3 Sekunden dichten Dampf aus dem Gerät, dabei liegt der kleine Vapo gut in der Hand und ist fast unsichtbar. Leise ohne ein Geräusch verdampft die Launch Box schnell und sparsam deine Kräuter.

Der Vaporizer besteht aus Hartholz und wird direkt in USA Kalifornien hergestellt. Die Kräuterkammer ist aus einem sehr feinmaschigen Edelstahl hergestellt. Die Kräuter werden in der Fläche erwärmt, als auch durch strömende Heissluft die beim inhalieren entsteht.

Unsere Empfehlung lautet: Die Launch Box nach jedem Heizvorgang leicht schütteln, so das sich in der kleinen Pfanne die Kräuter wenden können. Die Kräuter sollten nicht zu fein gemahlen sein. Kleinere Teile oder Puderartikel Substanzen verbrennen oder verschwelen.

Magic Flight bietet Lebenslange Gewährleistung auf die Launch Box. Hier in Europa gibt es 2 Jahre Garantie.

Launch Box Vaporizer im Test bei Extreme-Vaporizer.de

Die Launch Box kommt mit einem einzigen Akku aus, dieser hält für 1-3 Füllungen

Im Lieferumfang sind schon 2 Akkus enthalten, trotzdem solltet Ihr auf jeden Fall ein Ladegerät und evtl. Zusatzakkus haben. Ein Akku reicht für ca. 1-3 Kräuter Ladungen.

Unser Fazit: Schneller und unauffälliger kann es kein anderer Vaporizer. Die Launch Box erntet durchweg ein gutes Feedback.

Die Launchbox ist nicht für feste Materialien wie Harze oder Öle geeignet!

Launch Box kaufen

 

Dieser Beitrag wurde unter Vaporizer Berichte abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar